';

Herzlich Willkommen in der Ju-Jutsu Abteilung des Polizeisportverein Heidelberg e.V.

Die Ju-Jutsu-Gruppe gehört zur Judoabteilung des PSV Heidelberg e.V. Die Mitgliedschaft beim PSV Heidelberg e.V. steht jedermann offen! Man muss kein Polizist oder Polizistin sein. Jeder ist bei uns Herzlich Willkommen. Wir sind Mitglied im Deutschen Ju-Jutsu Verband e.V. (DJJV)  und im Ju-Jutsu Verband Baden e.V.

Außerdem bieten wir auf Anfrage Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungslehrgänge für Frauen jeden Alters an. Für diese Kurse muss man kein Mitglied im PSV sein! Infos und Anfragen zu unseren Trainingseinheiten und Kursen bitte über den folgenden Link: Anfragen zum Ju-Jutsu Training und zum Kursangebot.

Bei generellen Fragen zu Training und Mitgliedschaft finden Sie in der Rubrik FAQ hier auf der Homepage Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen. Ein direkter Kontakt ist natürlich auch über unser Kontaktformular, Facebook, oder über Mail an unseren Hauptverein möglich: psv-heidelberg@web.de

Viel Spass auf unserer Webseite!

facebook2.pnginstagram.pngNimimi.pngju-und-jiu.pngjj_baden.png


Hier ein kleiner Vorgeschmack, was Dich bei uns erwartet...


Bildergalerie aus dem Training


SV-Kurs für Frauen vom 9. bis 10.6. 2018

Plakat_FrauenSV_feb2018_web.jpg

Der Polizeisportverein Heidelberg e.V. bietet vom 9. bis 10.6.2018 einen Selbstverteidigungskurs für Frauen ab 18 Jahren an, welcher die Grundregeln der Selbstverteidigung und Selbstbehauptung vermittelt. Unsere Kurse richten sich speziell an untrainierte Verteidigerinnen. Mittels einfacher Techniken und psychologischer Verhaltensregeln soll der Angreifer auf Abstand gehalten und notfalls außer Gefecht gesetzt werden. Dabei werden die vermittelten Kenntnisse in Rollenspielen eingeübt. Die Abwehrtechniken werden zudem unter realistischen Bedingungen an einem Angreifer im Vollschutzanzug erproben.

Der Kurs kostet 60€ pro Person (ermäßigt 50€) und alle Teilnehmer und Interessenten werden gebeten sich bitte über unser Kontaktformular voranzumelden!


Kinderkurs "Nicht mit mir! - Schütz Dich vor Gewalt!"...

(05. und 12.5.18 für Kinder von 6 bis 9 Jahren und 28.bis 29.4.18 für Kinder von 10 bis 14 Jahren)

Plakat_NimiKurs_kids_dateless_web.jpg

Nimimi.png

... ist das durch den Deutschen Ju-Jutsu Verband initiierte, deutschlandweites, bundeseinheitliches Präventions-, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskonzept. Ausgebildete, lizenzierte und fachkompetente KursleiterInnen mit entsprechender Erfahrung vermitteln das Konzept alters- und zielgruppenorientiert an die KursteilnehmerInnen. Das Kurssystem richtet sich an Kinder und Jugendliche. 

Sich vor Gewalt zu schützen stellt ein wichtiges Grundbedürfnis eines jeden Menschen dar. Unser Kurs soll Kindern helfen Gefahren zu vermeiden, gefährliche Situationen zu erkennen und sich im Notfall zur Wehr setzen zu können. Wir wollen mit unserem Kursangebot dazu beitragen, dass Kinder zu selbstbewussten starken Persönlichkeiten heranwachsen können. Deshalb stellt unser Kurssystem einen zustätzlichen Baustein auf diesem Weg dar. Dabei versprechen wir keine einhundert prozentige Sicherheit - die gibt es nicht! Hundert prozentige Sicherheit kann, darf und sollte auch niemand versprechen. Sensibilisierung - sich mit dem Thema auf unterschiedlichen Ebenen auseinander zu setzen, steht im Mittelpunkt unseres Konzeptes. 

Das Konzept basiert auf drei Grundelementen:

  • Prävention
  • Selbstbehauptung
  • Selbstverteidigung

Wir bieten den Nimikurs für zwei Zielgruppen an:

  • Vorschulkinder (6-9 Jahre)
  • Kinder von 10-14 Jahren

Die Kursgebühr beträgt 50 Euro pro Kind, wobei wir mindestens 10 teilnehmende Kinder benötigen, um den Kurs anbieten zu können.

Alle Teilnehmer und Interessenten an unseren Kursen werden gebeten sich bitte über unser Kontaktformular voranzumelden!


Gasttrainer Witold Golonka zu Gast im PSV IMG-20180119-WA0008.jpg

Am 19. Januar hatten wir die große Ehre Witold Golonka als Gasttrainer begrüßen zu dürfen. Witold kommt ursprünglich vom Budoclub Emmertsgrund, ist inzwischen allerdings Landeskadertrainer "Fighting" für das Land Baden-Württemberg". Nach einigen Aufwärmspielen haben wir uns zunächst mit den Themen Griffkampf, Grifflösen und Schrittstellung beschäftigt, wobei wir anschließend eine kleine Tritt-Schlagkombinationen üben durften. Zum Abschluss konnten wir das Erlernte in einem Randori ausprobieren. Wir freuen uns auf den nächsten Besuch!


PSV Ju-Jutsu mit Infostand auf dem Bürgerfest 2018 vertreten

Auch dieses Jahr waren wir wieder mit einem Infostand und Waffelverkauf auf dem "Heidelberger Bürgerfest" in der Bahnstadt vertreten. Nach ca. 4h Waffelverkauf (mit bis zu 6 parallel betriebenen Waffeleisen) waren alle 320 Portionen Waffelteig aufgebraucht J. Beim Flaschenverkauf haben wir dieses Ziel leider nicht erreicht, aber unser Ziel war ja auch nicht einen großen Gewinn zu erzielen sondern dabei zu sein. An unserem Infostand wurden einige Flyer ausgeteilt und viele nette Gespräche geführt, welche wegen der enormen Musiklautstärke jedoch teilweise eher ein Brüllen als ein Sprechen waren.

Ein weiteres Highlight war unser Bühnenauftritt, welcher unerwartet kurzfristig zu einem früheren Zeitpunkt stattfinden musste – aber das kann uns Budosportler ja bekanntlich nicht aus der Ruhe bringen J. Aikido und Ju-Jutsu haben sich vor dem Publikum als eine harmonische Einheit präsentiert und mit ihren Techniken einen schönen Ausschnitt von dem gezeigt, was uns an unserem Sport so fasziniert. Das i-Tüpfelchen waren unser beiden Sprecher Markus und Joachim, die für ihre Sportgruppe die Moderation übernahmen und kräftig für unseren Verein warben.

Trotz der doch recht kurzfristigen Entscheidung an dem Bürgerfest teilzunehmen und den entstandenen Aufwänden für Jeden war es aus meiner Sicht gestern wieder ein sehr angenehmes, freundschaftliches Miteinander. Es herrschte durchweg gute Stimmung und hohe Einsatzbereitschaft. Dafür ein besonders herzliches Danke an alle Beteiligten.


drei neue Kursleiter für Frauenselbstverteidigungskurse

Frauen-SVKursleiter2018.jpg

Anfang Januar haben bei uns im PSV drei Vereinstrainer erfolgreich die Ausbildung zum Kursleiter für Frauenselbstverteidigungskurse bestanden. Der Ju-Jutsu Verband stellt sich bereits seit Jahren der gesamtgesellschaftlichen Aufgabe, präventiv gegen Gewalt im Allgemeinen (sowohl durch Gleichaltrige, als auch durch Ältere und Erwachsene), als auch sexualisierte Gewalt und sexuellen Missbrauch zu erkennen und Maßnahmen der Prävention durchzuführen. Aus dem Selbstverständnis der Sportart Ju Jutsu ergibt sich, dass wir sexualisierte Gewalt und sexuellen Missbrauch aufs Schärfste verurteilen. Wir wollen durch unser Präventionskonzept dazu beitragen, dass sexualisierte Gewalt und sexueller Missbrauch im und durch Sport verhindert werden kann. Jeder Fall von Missbrauch ist einer zu viel! Alle Übungsleiter/innen, Trainer/innen, Betreuer/innen und Mitarbeiter/innen erhalten alle erforderlichen Informationen, die für ihre Arbeit im Verein notwendig sind. Dies kann in schriftlicher Form erfolgen oder bei Fortbildungen, Schulungen im Verein oder bei den Sportorganisationen oder im Rahmen einer Ausbildung.

Grandioser SV-Lehrgang mit Gasttrainer Günter Beier

Gruppenbild_SV-Lehrgang2.jpg

Am Mittwoch den 12.07.2017 hat Günter Beier den PSV-Heidelberg im Rahmen des Programms „Reisender Trainer“ besucht. Für zwei Stunden begeisterte Günter 30 Ju-Jutsuka aus dem PSV und umliegenden Vereinen mit tollen Techniken und Stressdrills aus der realitätsnahen Selbstverteidigung.

Zu Beginn lernten die Teilnehmer Basics, wie die Hammerfaust und den 3PointCover-Block, kennen, die sie in verschiedenen Spiel und Stressdrills anwenden durften, um ihre Effektivität selbst zu erfahren.

Viel Spaß bereitete auch das Anwenden der Hammerfaust auf „echtes Fleisch“ - den angespannten Oberarm des Partners. Einige hatten auch am nächsten Tag noch sichtbare Spuren zum Angeben.

Im weiteren Verlauf referierte Günter über Konzepte bei eigener Bodenlage. Angenommen wurden mehrere Angreifer, die das am Boden liegende Opfer zum Kopf treten. Auch für diese unangenehme Situation hatte Günter Techniken parat, die vorgestellt, diskutiert und ausgetestet wurden.

Als Finale dieses grandiosen Trainings gab es dann noch zwei Gruppenaufgaben, in denen einzelne Freiwillige Ihren Kampfgeist unter maximaler körperlicher Beeinträchtigung und einer guten Portion Stress austesten durften.

Die Teilnehmer waren vollauf begeistert, und der ein oder andere fragte auch direkt, wann die Fortsetzung folgt.


Erfolgreiche Kyuprüfung im PSV am 08. Juli 2017Kyuprüfung 08.07.2017.jpg

Am 08. Juli 2017 stellten sich 11 Prüflinge trotz sommerlicher Hitze einer Kyuprüfung im PSV. Nach mehreren Stunden Arbeit haben sich alle Prüflinge ihre nächste Graduierung verdient. Herzlichen Glückwunsch!


Erfolgreiche Teilnahme an Fortbildung ZI:EL+ "Ju-Jutsu/Jiu-Jitsu als Motor für Integration!"

Nicht mit mir.pngAm Wochenende vom 01. bis 02. April haben unsere Nicht-mit-mir-Trainer erfolgreich an der Fortbildung "Ju-Jutsu als Motor für Integration 2017" teilgenommen. In der Ausbildung wurden über 16 Teilnehmer in 15 Unterrichtseinheiten in die Thematik eingearbeitet und bekamen Informationen für mehr Verständnis im Umgang mit dem Thema Integration auf und ausserhalb der Matte.


Neuer Abteilungsvorstand gewählt

In der Mitgliederversammlung am 31. März wurde ein neuer Abteilungsvorstand gewählt, indem sich jetzt fast ausschließlich Mitglieder von Ju-Jutsu befinden. Der Judoabteilungsvorstand (Judo, Ju-Jutsu, Akido und Tai-Chi) besteht jetzt aus folgenden Mitgliedern:

  • Vorsitzender: Uwe Reinhard (Ju-Jutsu)
  • stellvertretende Vorsitzende: Ursula Braun (Judo), email
  • Kassenwart: Christian Amon (Ju-Jutsu)
  • Jugendwart: Sebastian Erhard (Ju-Jutsu)
  • Hallenwart: Hanns-Peter Heinrich (Ju-Jutsu)
  • Beisitzer: Felix B. (Ju-Jutsu), Georg Umlauf (Aikido)

Ein großer Dank geht nochmals an Uschi Braun, welche die Abteilung über viele Jahrzente erfolgreich geleitet hat und jetzt etwas kürzer getreten ist.


Erfolgreicher Jahresabschluß für PSVler bei Landeskyu- und Landesdanprüfung in Lichtenau im Dezember 2016

IMG-20161210-WA0006.jpg

 IMG-20161211-WA0001.jpg

Das Jahr 2016 endet für den PSV erfolgreich. Am 11. Dezember stellen sich vier Vereinsmitglieder erfolgreich der Prüfung zum 2. Kyu und nur ein Tag später ein Mitglied erfolgreich der Prüfung zum 1.Dan. Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge!


Drei neue Kursleiter für "Nicht mit Mir"

Nicht mit mir.pngEnde November 2016 haben unsere Trainer Nina, Jochen und Felix in Rastatt die Prüfung zum Kursleiter "Nicht mit mir" des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes erfolgreich abgelegt. In der Ausbildung werden den Trainern zahlreiche Spiele, Übungsformen und Techniken vermittelt um Kinder und Jugendliche im Bereich Selbstbehauptung, Prävention und Verteidigung zu unterrichten.  Ausserdem werden den Teilnehmern ausgearbeitete Stundenpläne für verschiedene Altersklassen vorgestellt, die speziell darauf zugeschnitten sind, in Zusammenarbeit mit Schulen, Selbstbehauptungs und Selbstverteidigungskurse für Kinder anzubieten.

Der PSV plant im neuen Jahr zusätzlich zum Ju-Jutsu Erwachsenentraining, eine neue Einheit für Kinder mit dem den Inhalten aus dem Nicht mit Mir Programm aufzubauen.


 Komm ins Ju-Jutsutraining im PSV Heidelberg e.V.

Ju-Jutsutraining für blutige Anfänger und Neueinsteiger immer montags ab 18:30 Uhr im PSV Heidelberg e.V. Das Traning ist für eine kampfsportunerfahrenene Einsteigerin oder einen Einsteiger ab 16 Jahren geeignet und vermittelt systematisch die wichtigsten Bewegungsformen, Falltechniken sowie Schlag- und Tritttechniken. Ausserdem werden wichtige Tipps für die Selbstverteidigung und Deeskalation gegeben und in Übungsformen austrainiert.

Ju-Jutsutraining für Anfänger und Fortgeschrittene immer montags, dienstags, mittwochs und freitags ab 20 Uhr im PSV Heidelberg e.V.

Mehr Infos auch über Facebook: https://www.facebook.com/jujutsu.hd/

4.jpg


Erfolgreiche Kyuprüfung im PSV am 21.08.2016

Am 21. August stellten sich 4 motivierte PSVler erfolgreich der Prüfung zum 5. bzw. 4. Kyu. Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge und weiter so! WP_20160821_002.jpg


Die Ju-Jutsu-Abteilung nimmt erfolgreich zur Unterstützung der Krebsforschung am NCT-Halbmarathon 2016 teil IMG-20160709-WA0002.jpg

Die Ju-Jutsu-Abteilung des PSV Heidelberg hat dieses Jahr mit 5 Teilnehmern erfolgreich am diesjährigen NCT-Halbmarathon teilgenommen. Der Benefizlauf gegen die Volkskrankheit Krebs soll die Krebsforschung stärken, wobei Spenden zur Unterstützung der wichtigen Forschung jederzeit möglich sind: https://www.nct-heidelberg.de/das-nct/spenden/nct-lauf.html


Neuer 8 wöchiger Anfängerkurs ab August bei uns im PSV

PSV_Ju-Jutsu_Anfängerkurs_08_2016.web.jpg


PSV Ju-Jutsu jetzt auch auf Instagram und Youtube

instagram.jpgyoutube.com.jpg

Seit neuestem gibt es uns auch auf Instagram und Youtube. Einfach mal vorbeischauen!


PSV besucht zahlreich den Lehrgang des Budoclub Emmertsgrund

Am 09.04.16 fand ein Ju-Jutsu Techniklehrgang beim Budo-Club Emmertsgrund/Boxberg statt. Als Referenten waren Ulrich Sudhölter 5. Dan JJ und Matthias Huber, 4. Dan JJ auf der Matte. Insgesamt waren wieder sehr viele Teilnehmer vom PSV Heidelberg e.V. auf den Berg gekommen.

Lehrgang Emmertsgrund 2016.jpg


PSV Ju-Jutsu jetzt auch auf Facebook

facebook2.pngSeit neuestem gibt es uns auch auf Facebook. Einfach auf das Symbol klicken und los geht's! Anfragen sind weiterhin über unser Kontaktformular oder jetzt direkt über Facebook möglich.


Ju-Jutsutraining für Mädchen von 12-17 Jahren montags 17:00-18:30 Uhr

Nicht mit mir.pngBisher gab es beim PSV kein spezielles Training für Jugendliche und Kinder. Nachdem in letzter Zeit vermehrt Anfragen nach einem Jugendtraining für Mädchen eingetroffen sind, bieten wir nun ab dem 18.04.2016 eine eigene Trainingseinheit für diese Zielgruppe an. Ein entsprechendes Jugendtraining für Jungen ist mangels Interesse noch nicht geplant. Der Kurs wird immer montags von 17 Uhr bis 18:30 Uhr stattfinden. 

Ein kostenloses Schnuppertraining ist jederzeit möglich, sollte aber über das Kontaktformular angemeldet werden.


Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungskurse für Frauen im PSV auf Anfrage

Wir bieten auf Anfrage Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungslehrgänge für Frauen jeden Alters an. Seit einiger Zeit gehören auch kurze SV-Crashkurse zu unserem Angebot, die auf Nachfrage überall im Raum Heidelberg abgehalten werden können. Für alle Kurse muss man übrigens kein Mitglied im PSV sein! Für nähere Infos zu unseren zahlreichen Kursangeboten bitte hier klicken. Ein direkter Kontakt zu uns ist über den folgenden Link möglich: Anfragen zum Kursangebot und Anmeldung.


Ju-Jutsu Abteilung war mit Infostand und Kuchenverkauf auf dem Bürgerfest Heidelberg 2016 vertreten

Die Ju-Jutsu Abteilung des PSV Heidelberg war mit einem Infostand und Kuchenverkauf auf dem Bürgerfest vertreten. Aufgrund des großen Andrangs konnten wir ordentlich Kuchen verkaufen und Werbung für den Verein machen. Vielen Dank an die zahlreichen Helfer des PSV!

WP_20160110_004.jpg


Erfolgreiche Danprüfung für PSVler in Mannheim am 13.12.2015

Am 3. Advent 2015 stellten sich 3 PSVler der Prüfung zum 1. bzw. zum 2. Dan. Nach mehr als 8 Stunden Prüfung hatten alle PSVler sehr erfolgreich Ihre Prüfung bestanden. Erwähnenswert ist ein Vereinsmitglied, dass die beste Prüfung des Tages abgelegt hat. Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge und weiter so!

Danprüfung Mannheim Dezember 2015.jpg


Letzte Sommerkyuprüfung im PSV am 19.07.15

Der Ju-Jutsu Prüfungssommer 2015 ist nun Geschichte. Mit einer Vereinsprüfung zum 5. Kyu und 4. Kyu haben auch die letzten Sommerprüflinge ihre nächste Graduierung erreicht. Trotz der großen Sommerhitze, die wir auch bei den anderen Sommerprüfungen dieses Jahr erleben durften, zeigten alle Prüflinge eine tolle Prüfung. Herzlichen Glückwunsch an alle und weiter so! Eine Bilder- und Videogalerie folgt wieder bald im Mitgliederbereich...



Tolle Kyuprüfung im PSV am 12.07.15

Mit einer Vereinskyuprüfung endet das harte Prüfungswochenende. 9 Prüflinge stellten sich im PSV der Vereinsprüfung auf orange bzw. grün und haben alle mit guter Prüfungsleistung ihre nächste Graduierung erreicht. Herzlichen Glückwunsch! Eine Bilder- und Videogalerie folgt bald im Mitgliederbereich...


Erfolgreiche Landeskyuprüfung in Heidelberg am 11.07.15

6 Vereinsmitglieder stellten sich am 11.07. der Prüfung zum 2. Kyu, und somit der ersten Landesprüfung mit externen Prüfern. Nach 6 anstrengenden Stunden hatten alle Teilnehmer die Prüfung bestanden. Herzlichen Glückwunsch! Ein kleiner Kurzbericht von der Prüfung findet Ihr übrigens auf der Facebookseite von Ju-Jutsu Baden hier.


 Neues Ju-Jutsu 1x1 2015 erschienen

1x1 2015.jpgDas neue Ju-Jutsu 1x1 2015 ist gerade erschienen. Das 1x1 ist komplett neu überarbeitet worden, sodass auch mit  kleinen Änderungen im Prüfungsprogramm zu rechnen ist. Alle Technikserien zu den Programmen sind außerdem zum ersten Mal in Farbe zu sehen. Erhältlich beim Fachhändler eures Vertrauens.

 


Ju-Jutsu mit nun 3 Mitgliedern im Judoabteilungsvorstand vertreten

PSV-Logo_black.pngIn der Judoabteilungsmitgliederversammlung vom 31.03.15 ist der Vorstand neu gewählt worden. Die Ju-Jutsu-Gruppe ist ab jetzt mit drei Mitgliedern im Vorstand vertreten: Ju-Jutsu stellt nun den 2. Vorsitzenden, den 2. Beisitzer und den Hallenwart. Die Ju-Jutsu-Abteilung gratuliert den neu gewählten Vorstands-mitgliedern!


PSV besucht Jubiläumslehrgang des Budoclub Emmertsgrund

Der Budoclub Heidelberg-Emmertsgrund feiert dieses Jahr seinen 15. Geburtstag. Daher veran-staltete der Verein einen tollen Jubiläumslehrgang, bei dem der PSV mit 18 Leuten am Start war. Der PSV bedankt sich für einen tollen Lehrgang und wünscht dem Budoclub Alles Gute für die Zukunft!

WP_20150307_007-1.jpg


PSV besucht Techniklehrgang mit Achim Hanke in Hemsbach

Am 24.01. besuchten 11 PSVler den traditionell ersten Techniklehrgang des Jahres in Hemsbach.


Erfolgreiche Vereinskyuprüfung am 30.11.14

Am 1. Advent 2014 stellten sich 16 Vereinsmitglieder der Prüfung zum 5. bis 3. Kyu. Nach drei anstrengenden Stunden hatten alle Teilnehmer die Prüfung bestanden und konnten Ihre Urkunden entgegennehmen. Herzlichen Glückwunsch! Im Mitgliederbereich ist eine Bilder- und Videogalerie zu finden. Einfach anmelden und los geht's!

Kyu-Prüfung Nov 2014.jpg


RNZ Artikel über den Tag der offenen Tür

Am 19.07.14 fand zum ersten Mal ein Tag der Offenen Tür im PSV Heidelberg statt. Alle Budo-Gruppen präsentierten sich in einer 20 minütigen Vorführung. So konnte auch unsere Ju-Jutsu-Abteilung ihr Können unter Beweis stellen. Das besondere Highlight des sehr heißen Tages war das abschließende Grillen mit allen Budogruppen, wobei bis weit nach Mitternacht gefeiert wurde. Der ganze Tag wurde auch von der Lokalpresse begleitet. Anbei ist ein sehr schöner Artikel aus der RNZ zu finden und im Mitgliederbereich unserer Homepage ist eine neue Bildergalerie zum Tag der offenen Tür erschienen, die den hochsommerlichen Tag nochmals in Bildern festhält (Klick hier).

RNZ-Artikel PSV.jpg

 


Rekordverdächtige zweite Vereinskyuprüfung am 04.05.14

Den zweiten Sonntag in Folge stellen sich PSVler einer Vereins-Kyu-Prüfung. Es traten 5 Leute zur Prüfung auf den 5.Kyu an und 5 zur Prüfung auf den 3.Kyu. Auch dieses mal sahen die Prüfer eine klasse Prüfung mit viel Action und Freude am zeigen schöner Techniken. Nach 3 Stunden schweißtreibender Arbeit und voller Konzentration hatten alle Prüflinge mit großem Erfolg bestanden und durften Ihre Urkunden entgegennehmen. Herzlichen Glückwunsch und weiter so! Auch dieses Mal gibt es im Mitgliederbereich eine Bildergalerie zur Prüfung. Einfach anmelden und los geht's!Kyu-Prüfung 04.05.14


Erfolgreiche Vereinskyuprüfung am 27.04.14

Am 27.04. stellten sich 4 Vereinsmitglieder der Prüfung zum 4. Kyu. Nach der stressigen Vorbereitungszeit konnten alle ihre einstudierten Techniken zur Zufriedenheit der Prüfer demonstrieren. Nach zweistündiger Prüfung hatten alle Teilnehmer die Prüfung bestanden und konnten Ihre Urkunden entgegennehmen. Herzlichen Glückwunsch! Im Mitgliederbereich ist eine Bildergalerie zu finden. Einfach anmelden und los geht's!Kyu Prüfung 27.04.


Erfolgreiche Dan-Prüfung für PSVler in Philipsburg am 07.12.2013

Am 07.12. 2013 stellten sich 5 PSVler der Prüfung zum 1. Dan bzw. zum 2. Dan. Nach mehr als 7 Stunden Prüfung konnten alle PSVler erfolgreich Ihre Urkunden entgegennehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Prüfung zum Dan, 07.12.2013


Letzte Bearbeitung: 22.04.2018, 18:20
Seitenanfang nächste Seite »

Termine

28. bis 29.04.2018:
Nimi-Kurs für Kinder von 10 bis 14 Jahren

05. bis 12.05.2018:
Nimi-Kurs für Kinder von 6 bis 9 Jahren, 2 Samstage

09. bis 10.06.2018:
SV-Kurs für Frauen im PSV

<< April >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 Ostern
2 Ostermontag 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 28. bis 29.04.2018 Nimi-Kurs für Kinder von 10 bis 14 Jahren 29 28. bis 29.04.2018 Nimi-Kurs für Kinder von 10 bis 14 Jahren
30  

Weitere Infos zu den Lehrgängen findet Ihr hier.

Kontakt und Infos Ju-Jutsu

Inhalt: Felix
Design: Sebastian Ehrhard
Powered by CMSimple
Template: ge-webdesign.de
Login